PRESSE-INFORMATION


HG weiter auf Wachstumskurs:

Neue Tochterfirma HORIZONTE-Group Technik bietet Lösungen im Bereich Energiemanagement und Elektromobilität

Luzern (CH)/Herford. Mit der Gründung der HORIZONTE-Group Technik erweitert das europaweit tätige Beratungsunternehmen sein Portfolio mit einer zukunftsorientierten Dienstleistungspalette. Die Tochtergesellschaft geht direkt mit 14 Planungs- und Umsetzungs-Expert*innen an den Markt.  

Die HORIZONTE-Group stellt sich künftig noch besser auf die Anforderungen der Energiewende ein: Ab dem 1. März bündelt das Beratungsunternehmen Dienstleistungen in den Bereichen Klimaschutz-, Umwelt- und Energiemanagement sowie Elektrotechnik in der neu gegründeten Tochtergesellschaft HORIZONTE-Group Technik GmbH (HGT).

Sitz der neuen Gesellschaft ist Herford in Nordrhein-Westfalen, die Geschäftsführung übernehmen vorübergehend die HORIZONTE-Group Verwaltungsräte Jochen Buchloh und Bashkim Malushaj.

„Für uns ist die Neugründung bzw. Geschäftsübernahme ein wichtiger Schritt, um insbesondere unseren Kunden in der Energieversorgung und Immobilienwirtschaft noch umfassender unterstützen zu können“, erklärt Peter Busch, Verwaltungsrat der HORIZONTE-Group AG. „Die HGT ermöglicht die Weiterentwicklung der Dienstleistungspalette der HORIZONTE-Group, sie schließt die Lücke von der Strategieberatung zum umsetzungsorientierten Engineering“.

Eingespieltes Team am Start

Derzeit sind 14 E-Mobilitäts-Expert*innen und Ingenieur*innen bei der HGT beschäftigt, sie arbeiten in projektorientierten, gut eingespielten Teams. Möglich ist dies, da die HGT eine Ausgliederung der Teilbereiche Consulting und Elektrotechnik aus der Archimedes Technik GmbH ist.

„Unser gemeinsames Know-how in einer Tochtergesellschaft unter der HORIZONTE-Group zu vereinen, bietet für uns die Möglichkeit, unser Kerngeschäft als Umsetzer von Energieeffizienzmaßnahmen auszubauen sowie im Sog eines europaweit agierenden Consulting-Unternehmens an strategischen Herausforderungen der Energiewirtschaft mitzuwirken“, resümiert HGT Leiter Consulting Olaf Hauck.

Ein Fokus der HGT: Elektromobilität

Die HGT unterstützt Unternehmen in den Bereichen Klimamanagement/Klimaneutralität, Energiemanagement, intelligentes Last- und Lademanagement sowie integrierte Managementsysteme (IMS). Die Kernkompetenz des HGT-Teams ist, vom ersten Konzept, beziehungsweise der Machbarkeitsstudie, Förderungsmanagement bis über die erfolgreiche Umsetzung und Nachbetreuung den Kunden zur Seite zu stehen. Basis für die hohe Leistungsfähigkeit der Beratungsgesellschaft ist eine 20-jährige Erfahrung bei der Umsetzung von Effizienzprojekten.

„Wir freuen uns auf die Synergieeffekte, die wir jetzt in unserer Gruppe durch die Verstärkung der HGT realisieren können“, blickt Peter Busch in die Zukunft. „Wichtig für uns war auch, dass wir ein Team finden, das unsere von Kundenorientierung und gegenseitiger Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur mitträgt. Wir sind davon überzeugt, dass sich die Crew um Olaf Hauck und Marko Dreskrüger bestens in die HG integriert.“

Hintergrundinformationen:

Die HORIZONTE-Group AG mit Sitz in Luzern, Schweiz, ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Energie- und Immobilienwirtschaft für Unternehmen in Deutschland, Schweiz und Österreich. Sie verfügt über eine große Markterfahrung und ist in der Energiewirtschaft breit vernetzt. Ein Fokus in der Beratung ist die Vorbereitung von Energieversorgungsunternehmen auf die Anforderungen der Digitalisierung der Energiewende.

Luzern/Herford im Februar 2022

HORIZONTE-Group Aktiengesellschaft
Habsburgerstrasse 22
CH-6003 Luzern
Schweiz
telefon                 +41 41 511 37 10
fax                         +41 41 511 37 11
www.HORIZONTE.Group
UID: CHE-177.578.671, Verwaltungsrat: Peter Busch, Jochen Buchloh, Bashkim Malushaj

 

Was liegt
hinter dem Horizont?


Wir kennen die Themen. Wir organisieren die Antworten.
Von der Umsetzung regulatorischer Anforderungen bis zum
Aufbau neuer Geschäftsmodelle.

Zum Blog