Metering – Digitalsierung der Engergiewende


Seit Jahren bereitet sich eine große Zahl von Verteilnetz- und Messstellenbetreibern auf den Rollout intelligenter Messsysteme und moderner Messeinrichtungen vor. Die Herausforderungen reichen von der adäquaten Make-or-buy Strategie für die Smart Meter Gateway-Administration, über die Auswahl der geeigneten IT-Systeme und Dienstleister bis hin zum unternehmensindividuellen Know-how-Aufbau und der Implementierung kosteneffizienter und hochautomatisierter Prozesse. Das intelligente Messwesen ist für uns so etwas wie der fachliche Ausgangspunkt.

Wir kennen den Markt, wir wissen um die wirtschaftlichen Herausforderungen und haben aus zahlreichen erfolgreichen Rollout-Vorbereitungsprojekten das technische Verständnis für das Zusammenspiel der komplexen System- und Infrastrukturkomponenten. Jetzt geht es darum, die neue Infrastruktur optimal in die Wertschöpfungskette der Energieversorgung einzubinden und neue Dienste zu implementieren.

Metering


Unser Know-how

Tiefes Know-how

Wir kennen die MSB und die Prozesse bei VNB und LIEF und wissen um die energiewirtschaftlichen Schnittstellen.

Zählermontagedienstleister metelligent

Gemeinsam mit einem der bedeutenden deutschen Energieversorgungsunternehmen führen wir den neuen ZMDL metelligent mit Sitz in Baunatal und entwickeln Vor-Ort-Lösungen für die Branche.

Vier erfolgreiche Wirkbetriebseinführungen

Bei vier Unternehmen sind wir maßgeblich bei der Einführung des produktiven Wirkbetriebssystems für das intelligente Messwesen beteiligt – auf der Basis von vier unterschiedlichen IT-Plattformen.

Softwareentwicklung für MSB

Gemeinsam mit unserem Partnerunternehmen entwickeln und vertreiben wir spezialisierte Software zur Lösung wichtiger Herausforderungen, wie dem Rollout-Management oder dem Störungsmanagement.

Begleitung von (EU-) Ausschreibungen

Wir begleiten Unternehmen bei der Suche von Dienstleistern für das intelligente Messwesen – so kennen wir die Anbieter und deren Stärken und Schwächen.

BPO-Anbieter und Berater in einem

Wir verfügen über ausgebildetes Dienstleistungspersonal zur (Massen-)Prozessabwicklung. Unser Know-how ist also nicht nur theoretisch – wir können, was wir beraten.

Partnernetzwerk

Jahrelange Beratungserfahrung und der geradlinige Umgang mit Dienstleistern, Geräteherstellern und Anbietern hat uns zu einer bekannten Größe im Markt gemacht. Unser Netzwerk hilft bei so mancher Frage, eine schnelle Lösung zu finden.

Zahlreiche Referenzen

Reorganisation des Zähl- und Messwesens eines kommunalen Energieversorungsunternehmens:
„Trotz des Zeitdrucks gelang es dem HORIZONTE-Team sicher und stringent die verschiedenen beteiligten Bereiche zusammenzubringen“ Guido Müller, Geschäftsbereichsleiter Netzbetrieb Stadtwerke Bayreuth.

Alle Referenzen

Metering


Unsere Leistungen

Messwesen 2021

Jetzt gehen die Einbauzahlen weiter nach oben. Sind Ihre Organisation und Prozesse ausreichend vorbereitet?

Mit der EEG-Novelle 2021 kommen zahlreiche neue Anforderungen auf Anlagenbetreiber, Netzbetreiber und Messstellenbetreiber zu. Wir sagen welche!

Ende Januar eines jeden Jahres wird eine aktualisierte BSI Marktanalyse veröffentlicht. Was hat das für Folgen?

Mit dem Stufenmodell legen BMWi und BSI erstmals einen klaren Plan zum Ausbau der intelligenten Infrastruktur vor. Was heißt das für Sie?

Über Controllable Local Systems werden aEMT künftig dezentrale Anlagen steuern und schalten. Wie bereiten Sie sich vor?

Kundenstimmen
am Horizont


Unsere Referenzen überzeugen
auf der ganzen Linie